Bücherbasar

Dieses mal gibt es mal einen persönlichen Beitrag.

Als Softwareentwickler lebt man vor allem davon, dass man sich fortbildet. Normalerweise sucht man im Internet nach bestimmten Themen und wird zumeist auch fündig. Möchte man sich aber mal in Ruhe und detailliert mit einem Thema auseinandersetzen, so finde ich persönlich Bücher einfach angenehmer. Im Gegensatz zu Schulungen und Konferenzen sind die Kosten überschaubar und das Wissen ist mehr oder weniger von einer Person, der man (hoffentlich) vertraut.
Weiterlesen →

Java 7 unter Mac OS X Mavericks nutzen

Hier gibt es heute mal wieder einen kleinen Braindump. Unter Mac OS X wird momentan noch Java 1.6 „mitgeliefert“. Das heißt natürlich, das Java 1.6 bei Bedarf automatisch nachgeladen und installiert wird.

Inzwischen ist aber oftmals Java 7 die Mindestanforderung für viele Java Programme und das ist meines Erachtens auch legitim, da inzwischen Java 8 fast vor der Tür steht. Wie man Mac OS davon überzeugt Java 7 zu nutzen, findet man nachfolgend.
Weiterlesen →

2013++

Liebe Leser,

auch das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu und daher möchte ich mich bei Euch für das Interesse an meiner Seite bedanken. Im nächsten Jahr geht es wie immer weiter und ich hoffe wieder zahlreiche interessante Artikel schreiben zu können.

Kommt gut ins neue Jahr und ich wünsche Euch alles Gute für 2014.

Norbert

Klout Service – mehr Informationen über die „sozialen Kontakte“ erhalten

Wer heute im Internet etwas auf sich hält hat nicht nur eine Homepage, sondern ist auch bei den „sozialen Medien“ aktiv. Twitter, Facebook, Google Plus und anhängige Dienste sind ein Muss. Es wird „gepostet“ und „getwittert“ was das Zeug hält. Und irgendwann stellt sich dann doch mal die Frage, ob man durch die Katzenvideos nicht nur seine Follower nervt, sondern ob das ganze auch etwas positives mit sich bringt. Hier kommt der Klout Service ins Spiel und gibt gute Einblicke in das soziale Leben und dessen Wirkung auf die Welt.
Weiterlesen →

FQL Fallstricke – Kapitel 2

Die Facebook Query Language ist ein ewiger Quell der Freude und von daher gibt es diesmal wieder einen Artikel zu diesem Thema. Als Oberthema habe ich heute den Seitenfeed ausgewählt und die Posts, die man über diesen Feed abrufen kann. Im Kapitel 1 habe ich schon gezeigt, wie man möglichst viele Posts erhält. Heute werden schauen wir, dass wir einen möglichst vollständigen Feed erhalten und natürlich auch die Posts etwas filtern. Es gibt eine ganze Menge spezieller Posts, die man normalerweise nicht per FQL direkt bekommt.
Weiterlesen →

FQL Fallstrick – Kapitel 1

In diesem Beitrag geht es um ein paar kleinere Fallstricke, über die man ganz gerne bei der Benutzung von FQL stolpern kann. Dokumentiert sind diese natürlich nicht unbedingt in der offiziellen Referenz und von daher möglicherweise nur bis zu einem gewissen Teil gültig. Nach meiner Erfahrung ändern sich vor allem nicht dokumentierte Features und Funktionen gerne mal von heute auf morgen. Und manchmal hat man als Softwareentwickler den Spaß, dass es außerhalb der offiziellen Facebook Breaking Changes kleinere Änderungen für die eigene Software zu einem Breaking Change werden.
Weiterlesen →

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close